stolpersteine&schlaglichter

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








endlich das kind los!
folgenden slogan fand ich heute auf einem plakat in berlin-spandau:

die schulzeit ist die sch?nste zeit im leben. jetzt auch f?r eltern.
gesamtschule. zeit f?r mehr.

hm. dieser slogan, der f?r uns wie aus einem kabarettprogramm klingt, spiegelt wunderbar das verh?ltnis vieler deutschen zur erziehung ihrer kinder wieder.

da f?llt mir auch wieder der werbespruch ein, mit dem eine teure privatschule (ganztagsschule) wirbt:

die schulsachen bleiben bei uns dort, wo sie hingeh?ren - in der schule.

in einer diskussion mit einer anderen - deutschen - mutter trat ich sehr ins fettn?pfchen, als ich das kritisierte. als mutter wolle ich ja schlie?lich wissen, womit mein kind einen gro?teil seiner zeit verbringt, oder? sie sah das anders und wurde von dem slogan genau angesprochen.

ach ja, von wem das plakat stammte? vom ministerium f?r bildung und forschung.
6.7.05 19:14


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung